The design of browsing and berrypicking
techniques for the online search interface –
Marcia J. Bates

Marcia J. Bates stellt in diesem Artikel ihre Theorie des „Berrypicking Model“ vor, die auch in der Diplomarbeit von Sven Frankmölle erwähnt und erläutert wird. Dafür betrachtet sie erst das klassische Information Retrieval Model und stellt dann ihr eigenes Berrypicking Modell vor. Dieses orientiert sich viel mehr am Suchverhalten der Nutzer einer Suchmaschine als das klassische Modell. Danach werden Suchstrategien (footnote chasing, citation searching, journal run, area scanning, subject searches in bibliographies and abstracting and indexing services, author searching) nach Ellis und Stoan dargestellt. Danach erläutert Marcia J. Bates wie die Suchstrategien in einem Interface, das das Berrypicking Modell unterstützt, umgesetzt werden können bzw. welche Features dem Nutzer an die Hand gegeben werden sollten.

Die entscheidenden Stellen des Dokuments sind im PDF farblich gekennzeichent.